König & Partner

Ute Dautenheimer

Ute-Foto

Ute Dautenheimer

Persönliche Vorstellung

Studium der Sozialpädagogik, an der Ev. Fachhochschule Ludwigshafen, Dipl. Sozialpädagogin (FH).
Analytische Sozialtherapeutin / 3 jährige Zusatzausbildung
Supervision und Coaching / 6 semestriger Lehrgang universitären Charakters in: Akademie für Sozialarbeit Vorarlberg, Fachhochschule für Technik und Sozialwesen Ravensburg-Weingarten, Fachhochschule für Wirtschaft und soziale Arbeit St. Gallen-Rorschach
Fortbildungen (fachspezifisch) im psychosozialen Bereich, systemischer Aufstellungen, Qualitätsmanagement im Gesundheits- und Sozialwesen und interkulturelle Kommunikation.
Personal-und Organisationsmanagement (KGSt-zertifizierte Weiterbildung)

 

Beruflicher Hintergrund

  • seit 2001 in freier Praxis tätig, Mitglied der DGSv
  • seit 2004 Mitarbeiterin in der kommunalen Personal- und Organisationsentwicklung
  • 26 Jahre als Sozialpädagogin in Modellprojekten und in verschiedenen Beratungsstellen tätig.
  • 7 Jahre als Therapeutin in der Psychosozialen Beratung und Behandlung von Suchtkranken und deren Angehörigen tätig.
  • 4 Jahre als Dozentin für „Soziale Gemeinwesenarbeit“ an der Berufsakademie Heidenheim
  • 6 Jahre Projektberaterin und Fortbildnerin in der Gemeinwesenarbeit.
  • 7 Jahre ehrenamtliche Arbeit im Vorstand, Beraterkreis von Kindergarten und Schule.
  • 12 Jahre als Beraterin in der Personalentwicklung und Organisationsentwicklung von Non-Profit- Organisationen und öffentlicher Verwaltung

 

Anwendungsfelder

  • Beratungsdienste
  • Dienstleistungsunternehmen
  • Gesundheitswesen/Rehabilitation
  • Industrie
  • Interkulturelle Arbeit/Migration
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Kindertagesstätten
  • Kirchen
  • Öffentliche Verwaltung

 

Angebotsformen

  • Coaching
  • Moderation
  • Supervision

 

Beratungsangelegenheiten

  • Berufsrolle
  • Berufsweg/Karriere
  • Fallbesprechungen
  • Konfliktmanagement
  • Organisationsveränderung
  • Personalentwicklung
  • Teamentwicklung